One For All schließt sich mit Elkjop zusammen, um den nordeuropäischen Markt für Wandhalterungen zu erobern

Wir bei One For All sind fest entschlossen, stetig bedeutende Innovationen auf den Markt zu bringen. Innovationen die wirklich universell einsetzbar sind. Mit unseren Produkten, die in über 5.000 Shops in  Nord-Amerika sowie 13.000 Shops in Europa vertrieben werden, gehören wir zu den führenden Spezialisten im Bereich von Audio-Video-Zubehör.

Im Rahmen unser Expansions-Stragie kooperieren wir jetzt auch mit Elkjop. Elkjop ist der größte Fachhändler für Consumer Electronics in Nordeuropa. Mit über 400 Shops verfügen wir nun über eine ausgezeichnete Basis, um unsere Marke in Skandinavien optimal zu positionieren.

One For All ist die Hauptmarke für Wandhalterungen in allen Ekjop-Stores

So wurde nach eingehender Prüfung unseres Portfolios im Bereich TV-Wandhalterungen sowie unseres Angebotes entschieden, von der Eigenmarke zu One For All als Hauptmarke für Wandhalterungen zu wechseln. Das starke Sortiment erfüllt hier alle Kundenbedürfnisse.

Nicht ganz ohne Stolz können wir nun melden, dass wir bereits in über 250 Shops mit über 1.250 Verkaufsinseln verfügbar sind. Sowohl in Norwegen, Schweden, Finnland als auch in Dänemark.

Warum fiel die Wahl auf One For All?

Für Israr Safdar, Nordic Product Manager TV bei Elkjop, gehörten das durchdachte und komplette Portfolio an TV-Wandhalterungen zum ausschlaggebenden Faktor, One For All zum Partner zu wählen. Das Portfolio ist einfach zu verstehen – sowohl für die Kunden als auch für das Verkaufs-Team in den Shops. Der ganzheitliche Ansatz bei Umverpackung, POS-Unterstützung, Online-Hilfen und natürlich dem Produkt selbst war ebenso zentral dafür, dass die Wahl auf One For All fiel. One For All kennt eben sämtliche Bereiche der “customer journey” für seine Produkte und bietet seinen Kunden passgenaue Komplettlösungen.

Und so konnten wir unabhängig eine ganze Reihe von Planogrammen zur Artikelplatzierung entwickeln und Elkjop unsere Philosophie verdeutlichen. Unser Partner vertraute auf unsere Expertise. Gemeinsam haben wir an den letzten Stellschrauben gedreht, das Projekt bis zum Ende gebracht und auf die Erfolgsspur gesetzt.

Image
Elkjop planogram 1

8 Meter Planogramm 

Wie eingangs bereits erwähnt: Elkjob hat seine Strategie geändert, macht das Angebot einheitlich und setzt statt auf Eigenmarken und eine Vielzahl an Herstellern nunmehr komplett auf Wandhalterungen von One For All für alle Segmente dieses Produktbereiches. Die Vorteile in punkto Qualität und Preis liegen auf der Hand. Zugleich ist es jetzt wesentlich einfacher, die Verkaufs-Teams zu schulen – all dies zum Vorteil der Kunden.

 “Die enge Zusammenarbeit mit One For All war eine überaus positive Erfahrung für uns”, ergänzte Israr Safdar, “wir freuen uns aus die langfristige Kooperation.”

Ganzheitlicher Lösungsansatz von One For All auf Basis der “customer journey”

Zusammengefasst: Das Projekt ist eine runde Sache, basiert auf einer engen Zusammenarbeit beider Seiten. One For All profitiert von der Stärke von Elkjob, und natürlich auch umgekehrt. Durch das Angebot einer kompletten Produkt-Serie, die auf den Erkenntnissen der “customer-journey” beruht, schaffen wir langfristig positive Einflüsse. Das ist besser als einige wenige Einzelprodukte im Regal zu haben.

Wir von One For All suchen ständig nach neuen, nutzerfreundlichen Lösungen für unsere Kunden, um den Komfort im Heim nachhaltig weiterzuentwickeln. Unsere durchdachte Strategie kreist stetig um eine klare und effiziente Kommunikation mit dem Endkunden, egal ob online oder im Shop.

One For All zeichnet sich als Marktführer aus und versteht, wie Verbraucher auf der ganzen Welt mit ihren Geräten interagieren.

Das Ergebnis

Israr: “Für ein Fazit ist es derzeit noch zu früh. Das Angebot ist gerade erst aufgesetzt worden. Wir werden noch rund 6 bis 12 Monate warten müssen, bevor wir den Einfluss dieses Projektes ernsthaft bewerten können. Dennoch: Die ersten Signale sind wirklich positiv. Unsere Verkäufer sowie – und das ist noch wichtiger – die Kunden scheinen das Angebot zu mögen und anzunehmen!”

Image
Elkjop store

Elgiganten store in Århus, Denmark