One For All verwendet analytische Cookies und andere Tracking-Technologien, um Ihnen die bestmögliche Anwendung bieten zu können. Um Ihre Handlungen auf onforall.com zu begleiten und den Inhalt Ihren Präferenzen anzupassen, sind Dritte ebenfalls dazu verpflichtet, Tracking-Cookies auf dieser Website zu schalten. Damit die Website ordnungsgemäß funktionieren kann, benötigen wir Ihre Zustimmung zur Schaltung entsprechender Cookies. Weitere Informationen finden Sie in den Cookie-Richtlinien.

Wie montieren Sie ein fernseher an der wand? 

Sie haben Ihre One For All TV-Halterung bereits gekauft? Herzlichen Glückwunsch zu Ihrem Ankauf! Sie können hier weiterlesen. 

Wenn Sie noch keine TV-Halterung gekauft haben, kein Problem. Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl. Verwenden Sie unsere nachfolgende Kaufberatung, um die richtige Wandhalterung für Ihren Fernseher zu finden.

Passende TV-Wandhalterung finden

In wenigen Schritten die perfekte TV-Wandhalterung finden

TV-Wandhalterung finden

Finden Sie die richtige TV-Halterung

Finden Sie Ihre ideale TV-Halterung in wenigen Schritten

Bitte prüfen Sie, ob Ihr Fernseher an der Rückwand VESA-Gewindelöcher hat und ob die Wandhalterung die richtige VESA-Größe unterstützt.

Vergewissern Sie sich auch, dass keine Stecker oder Kabel von der Wandhalterung verdeckt werden. Obwohl die VESA-Norm die Position der Kabel und Stecker festlegt, werden diese Richtlinien nicht bei allen Fernsehgeräten berücksichtigt. Die Verwendung von Abstandshaltern kann notwendig sein, um zwischen dem Fernseher und der Wandhalterung zusätzlichen Platz für Ihre Kabel zu schaffen. Alle One For All TV-Halterungen werden mit kostenlosen Abstandshaltern geliefert.

Welche Werkzeuge werden benötigt?

Bei den meisten One For All TV-Halterungen ist eine Wasserwaage enthalten, die bei waagerechten Montage Ihres Fernsehers hilft. Darüber hinaus benötigen Sie einen Schraubenzieher und einen Bohrer. Einen Bleistift zum Markieren der Bohrstellen ist ebenfalls sehr praktisch. Wussten Sie, dass alle One For All TV-Halterungen mit einer Bohrschablone geliefert werden? Einfach in der gewünschten Höhe an die Wand kleben und die Schablone zeigt deutlich an, wo jedes Loch gebohrt werden soll. Praktisch!

Bevor Sie mit der Montage anfangen, müssen Sie zunächst die folgenden Punkte beachten: 

1.      Stellen Sie sicher, dass Ihre Wände das Gewicht halten können.

Selbstverständlich sind alle notwendigen Schrauben und Dübel zur Befestigung an einer herkömmlichen Ziegel-, Beton- oder Holzwand enthalten. Wenn Ihre Wand aus einem anderen Material besteht oder Sie das genaue Material Ihrer Wand nicht kennen, wenden Sie sich bitte an einen Fachinstallateur. Das Gesamtgewicht eines Fernsehers plus Wandhalterung kann leicht bis zu 30 kg oder sogar 50 kg betragen, und obwohl die Wandhalterung und die Schrauben so ausgelegt sind, dass sie dieses Gewicht halten, kann es vorkommen, dass Ihre Wand das nicht kann. Im Zweifelsfall wenden Sie sich bitte an einen Fachinstallateur. Ihr Fernseher wird schließlich i.d.R. eine Fallhöhe von 1,5 m nicht unbeschadet überstehen. 

2.      Stellen Sie sicher, dass Sie in die Wand bohren können.

Können Sie Löcher in Ihre Wand bohren? Insbesondere bei älteren Häusern ist es nicht immer möglich, Löcher in die Wand zu bohren. One For All bietet spezielle Befestigungslösungen an für die Fälle, in denen nicht in die Wand gebohrt werden kann. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren über unsere TV-Halterung OHNE Bohrlösung! 

3.      Stellen Sie sicher, dass sich keine elektrischen Leitungen, Rohrleitungen u.Ä. an der Bohrstelle befinden.

Bitte prüfen Sie sehr sorgfältig, ob sich an der geplanten Bohrstelle oder in der Nähe davon elektrische Leitungen, Rohrleitungen u.Ä. befinden. Wir möchten nicht, dass Sie einen Stromschlag bekommen oder Sie ein Leck in der Wasserleitung u.Ä. haben. 

4.      Denken Sie an die Kabelabdeckung

Niemand mag eine Wand voller elektrischer Kabel. Sie können einen Plan zum Verdecken der Kabel in Betracht ziehen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Kabel zu verbergen:

  • Lass Sie die Kabel durch einen Spezialisten hinter der Wand verstecken. Tun Sie dies nicht selbst, es sei denn, Sie sind sich absolut sicher, was Sie tun.
  • Kaufen Sie eine Fernsehkabelabdeckung, um die Kabel zu verdecken. 

5.      Achten Sie darauf, Ihren Fernseher in der idealen Höhe aufzuhängen.

Niemand will die ganze Zeit nach oben oder unten schauen, wenn er fernsieht. Generell empfehlen wir, dass sich die Mitte des Fernsehbildschirms ca. 1 Meter über dem Boden befindet. 

6.      Hängen Sie Ihren Fernseher nicht über einem Kamin auf.

Sie sollten Ihren Fernseher niemals über einem Kamin aufhängen. Es gibt zwei wichtige Gründe, davon abzuraten:

Der erste Grund ist, dass der Blickwinkel auf einen über dem Kamin montierten Fernseher sehr unangenehm für Ihren Hals ist. Darum sind ja schließlich auf immer die ersten Reihen im Kino leer.

Der andere Grund ist, dass elektronische Geräte im Allgemeinen keine Hitze vertragen. Wenn Sie den Kamin also benutzen, könnte das die Elektronik im Inneren des Fernsehers negativ beeinflussen.

Wenn Sie sich vergewissert haben, dass die Wandhalterung zu Ihrem Fernseher passt, die Werkzeuge bereitliegen und Sie geprüft haben, ob Ihre Wand das Gewicht Ihres Fernsehers trägt, können wir mit der Installation beginnen!

Sehen Sie sich das nachfolgende Installationsvideo an oder klicken Sie auf die Installationshinweise unter dem Video. 

Installationshinweise

1. Entfernen Sie den Sockel, mit dem das Fernsehgerät geliefert wird, falls dieser montiert ist.


2. Legen Sie den Fernseher mit der Bildschirmseite nach unten auf den Boden. Legen Sie ihn auf eine weiche Unterlage, um Schäden am Bildschirm zu vermeiden.


3. Befestigen Sie die Montagehalterung an der Rückwand des Fernsehers und ziehen Sie die Schrauben mit einem Schraubendreher an. Wenn Kabel/Stecker durch die Wandhalterung blockiert werden, verwenden Sie die mitgelieferten Abstandshalter, um etwas Platz für sie zu schaffen.


4. Verwenden Sie die mitgelieferte Bohrschablone, um die Bohrlöcher mit einem Bleistift an der Wand zu markieren. Oder, noch bequemer: Kleben Sie die Bohrschablone mit etwas Kreppband an die Wand und bohren Sie einfach hindurch. Verwenden Sie die One For All Toolbox-App auf Ihrem Handy, um die empfohlene Höhe für Ihren Fernseher auf Augenhöhe zu bestimmen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Fernseher entweder höher oder niedriger hängt, bestimmen Sie die Höhe. Bitte beachten Sie, dass sich die Mitte der Wandhalterung von der Mitte Ihres TV-Bildschirms unterscheiden kann!


5. Bohren Sie kleine Löcher in die Wand. Diese Löcher sollten etwas kleiner sein als die Schrauben, die Sie zum Festschrauben verwenden werden.


6. Nach diesen vorläufigen Löchern, bohren Sie die richtigen Löcher in der richtigen Größe und Tiefe. Diese Löcher sollten nicht breiter sein als die Dübel, die Sie einsetzen möchten. Die empfohlenen Größen sind in der Gebrauchsanweisung angegeben.


7. Nun können Sie Ihre Montagehalterung an die Wand halten und festschrauben. Ziehen Sie die Schrauben nicht ganz fest.


8. Vergewissern Sie sich, dass die Halterung gerade ist, bevor Sie die Schrauben anziehen. Sie können die äußerst praktische Wasserwaage, die im Paket enthalten ist, oder die Wasserwaage in der One For All Toolbox App verwenden.


9. Wenn die Halterung waagerecht ist, können Sie die Schrauben bis zum Anschlag anziehen.


10. Nun können Sie Ihren Fernseher an der Halterung befestigen.


11. Zum Schluss müssen Sie noch die Kabel an Ihrem Fernseher befestigen.


12 Jetzt können Sie Ihren Fernseher bzw. den Fernseher an der Halterung genießen!

 Unsicher, welche TV-Halterung Sie brauchen? Finden Sie in wenigen Schritten Ihre ideale TV-Halterung; hier klicken um die Kaufberatung zu starten.